Anwendungsbereiche und Änderung der allgemeinen Verkaufsbedingungen (AVB)

Diese vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf und die Lieferung der Produkte, die auf der Website omara-life.com (im weiteren „Website“ genannt) Kunden in der Schweiz angeboten werden. Bitte lesen Sie diese Verkaufs- und Lieferbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie ein Produkt auf dieser Website bestellen. Mit der Bestellung eines unserer Produkte erklären Sie sich automatisch mit den nachstehenden Bestimmungen einverstanden.

Damala SA behält sich zu jeder Zeit das Recht vor, die AVB anzupassen und zu ändern. Die neuen AVB treten sofort für alle künftigen Bestellungen in Kraft.

Diese Webseite wird betrieben von

Damala SA
CP 2056
2302 La Chaux-de-Fonds
032 968 86 87 82

Pflichten der Parteien

Der Kunde verpflichtet sich den Preis für die von ihm bestellten Artikeln an Damala SA zu bezahlen. Damala SA verpflichtet sich die vom Kunden bestellten Artikel gemäss den Klauseln und Bedingungen der AVB zu liefern.

Der Kunde bestätigt, dass er geschäftsfähig ist. Der Kunde versichert, dass alle Angaben wahrheitsgetreu sind und haftet gegenüber Damala SA für alle Schäden in Verbindung mit der Übermittlung von falschen Angaben.

Bestellvorgang

Alle Bestellungen auf der Website gelten als verbindliche Angebote für den Kauf eines Produkts in Übereinstimmung mit den vorliegenden Verkaufs- und Lieferbedingungen.

Nach Absenden der Bestellung durch den Kunden, wird deren Eingang automatisch von Damala SA per E-Mail bestätigt.

Damala SA behält sich die Annahme oder Ablehnung der Bestellung vor.

Im Falle einer Annahme wird die Bestellung dem Kunden gemäss den Bestimmungen der AVB geliefert.

Im Falle einer Ablehnung wird dies dem Kunden per E-Mail mitgeteilt. In diesem Fall wird der ggf. einbezahlte Betrag dem Kunden zurückerstattet

Sind die bestellten Produkte nicht verfügbar, wird der Kunde per E-Mail informiert. Dieser hat die Wahl entweder zu warten, bis der Artikel wieder verfügbar ist, oder seine Bestellung zu stornieren.

Der Vertrag tritt mit der Bestellung des Kunden und ihrer Bestätigung durch Damala SA in Kraft.

Zahlungs- und Sicherungsmodalitäten

Wenn der Käufer einen Artikel auf der Website bestellt, sind alle geleisteten Zahlungen gesichert. Damala SA benutzt das Six Payment Services Zahlungssystem. Dieses System ist in unsere Website integriert. Vertrauliche Daten (Kundenidentität und Kartennummer) werden ausschliesslich von den Bankpartnern auf Servern mit höchstem Sicherheitsstandart gespeichert.

Zahlungen können per VISA, MASTERCARD oder Postfinance Karte getätigt werden

Preise und Versandkosten

Die auf der Website angegebenen Artikelpreise können von Damala SA jederzeit geändert werden.

Die Preise sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben. Werden bei der Bestellung keine abweichenden Angaben gemacht, ist die Mehrwertsteuer (zum gegenwärtig geltenden Satz) in den angegebenen Preisen enthalten.

Die Preise der Artikel, die dem Kunden berechnet werden, sind die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Preise.

Bei jeder Bestellung sind die Verpackungs- und Versandkosten in Form eines Pauschalbetrages angegeben, unabhängig von der Anzahl bestellter Artikel. Die Höhe der Versandkosten kann in Abhängigkeit des Gewichts Ihres Pakets variieren.

Versandgebiet

Das Versandgebiet ist auf die Schweiz begrenzt.

Damit die Bestellung auf der Website gültig ist, muss der Kunde eine gültige Lieferadresse in der Schweiz angeben.

Lieferung

Unsere werden Artikel üblicherweise mit einer Zustellfrist von 1 bis 4 Arbeitstagen per Post an die vom Kunden angegebene Adresse versandt.

Kann der Artikel nicht innerhalb von 1 bis 4 Arbeitstagen geliefert werden, informieren wir den Kunden innerhalb von 48 Stunden nach seiner Bestellung über eine neue Lieferzeit.

Diese Fristen sind unverbindlich. Im Falle der Überschreitung der angegebenen Lieferfristen kann der Kunde keine Forderungen (Rückerstattung, Rücksendung der bestellten Artikel o.a.) geltend machen.

In der Schweiz erfolgen an Sonntagen sowie an nationalen und kantonalen Feiertagen keine Lieferungen. Sind die angegebenen Daten falsch, kann unser Unternehmen nicht für eine nicht erfolgte oder verzögerte Lieferung haftbar gemacht werden. Im Falle von durch die Post verursachten Lieferproblemen lehnen wir jede Haftung ab.

Gefahr- und Eigentumsübergang

Das Produkt wird Eigentum des Kunden, sobald der Kaufpreis vollständig bezahlt worden ist und die Ware dem Beförderungsunternehmen übergeben worden ist.

Der Gefahrübergang erfolgt bei Lieferung. Gefahren im Sinne dieser Bestimmung beziehen sich auf die Haftung im Falle von Schäden am Produkt oder anlässlich seiner Verwendung, Handhabung oder Lagerung.

Rücktrittsrecht

Damala SA ermöglicht die Rückgabe der Ware aus jeglichem Gründen binnen 10 Arbeitstagen nach Bestellungseingang. Die Rückgabe der Produkte erfolgt unter der Verantwortung und auf Kosten des Käufers.

Die zurückgegebene Ware muss sich in einem tadellosen Zustand und in ihrer Originalverpackung befinden, die sich ebenfalls in einem tadellosen Zustand befinden muss. Produkte, die vom Kunden unvollständig, beschädigt oder verschmutzt zurückgegeben werden, werden nicht erstattet.

Im Falle der Rücksendung muss sich der Kunde an das folgende Verfahren halten:

  • Anlässlich der Rückgabe sind die Bestellnummer und der Rücksendegrund anzugeben
  • Der Rücksendegrund ist anzugeben
  • Die Ware ist per Einschreibepaket zurückzusenden

Das Paket ist an die folgende Anschrift zurückzusenden:

Damala SA
CP 2056
2302 La Chaux-de-Fonds

Haftung

Damala SA verpflichtet sich zur Umsicht und Sorgfalt in Bezug auf alle Informationen, die sie verfügbar macht. Jedoch sind alle von Damala SA auf ihrer Website oder in anderer Form angegebenen Informationen, Anweisungen, Ratschläge oder Erklärungen unverbindlich und sie kann für diese nicht haftbar gemacht werden.

Diese Informationen stellen auf keinen Fall eine Behandlungsempfehlung (vorbeugend oder heilend), eine Verschreibung oder eine Diagnose dar. Im Falle einer Krankheit oder sonstige Beschwerden, ist es wichtig eine Fachperson zu konsultieren damit, diese eine ärztliche Diagnose stellen kann.

Obwohl sich Damala SA bemüht, ihre Website auf dem aktuellen Stand zu halten, übernimmt sie keinerlei Haftung für die von ihr gemachten Angaben. Festgestellte Fehler oder Lücken werden umgehend korrigiert.

Fotos und andere Darstellungen der auf der Website verkauften Artikel haben keinen vertraglichen Wert

Garantie

Sollte sich herausstellen, dass das dargestellte Produkt eine Fehlfunktion oder einen beliebigen Qualitätsmangel aufweist, verpflichtet sich Damala SA nach Rückgabe des Produkts und Beurteilung durch unsere zuständige Abteilung zu dessen Ersatz.

Der Kunde wird auf die Artikel 197 und folgende des Schweizer Obligationenrechts und insbesondere auf seine Pflicht zur Kontrolle der erhaltenen Artikel nach Eingang seiner Bestellung aufmerksam gemacht.

Datenschutz

Damala SA verpflichtet sich zur Vertraulichkeit der persönlichen Daten, die von den Kunden bei ihrer Bestellung auf der vorliegenden Website angegeben werden und zu deren Verarbeitung innerhalb der gesetzlich geregelten Grenzen.

Bei der Erstanmeldung auf der vorliegenden Website ist der Kunde berechtigt, die Zusendung von E-Mails mit Einladungen oder Verkaufsangeboten durch Damala SA abzulehnen. Dieses Ablehnungsrecht bleibt jederzeit gültig.

Mit der Anmeldung zum Newsletter von Damala SA erklärt sich der Kunde mit der Zusendung von Werbe- oder sonstigen Mitteilungen durch Damala SA einverstanden. Der Kunde kann den Newsletter jederzeit kündigen. Der Kunde verpflichtet sich zur Angabe seiner persönlichen Daten für die Bearbeitung seiner Bestellung (Rechnungstellung und Lieferung). Er versichert, dass diese zum Zeitpunkt der Bestellung korrekt und aktuell sind.

In keinem Fall werden die gesammelten Daten an Dritte weitergegeben oder abgetreten.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die Ware bleibt bis zur völligen Bezahlung oder Lieferung des Produkts Eigentum von Damala SA. Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen sowie die geschlossenen Verträge unterliegen dem Schweizer Recht. Die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf wird ausgeschlossen

Gerichtsstand und anwendbares Recht. Soweit dies gesetzlich zulässig ist, ist Neuchâtel in der Schweiz der ausschließliche Gerichtsstand für alle Streitigkeiten in Verbindung mit dem Verkauf und der Lieferung. Damala SA ist außerdem berechtigt, gerichtliche Klagen vor dem zuständigen Gericht am Wohnsitz des Kunden anzustrengen.

Hinweis: Nur der französische Text unserer allgemeinen Bedingungen ist maßgebend.

AVB, Version 1, November 2015

Anmeldung für unseren Newsletter
Folgen Sie uns